Categories:
Auch dieses Jahr wollen wir unserer Kooperation mit der VHS-Bonn fortsetzen
und im ersten Halbjahr zwei Veranstaltungen durchführen.
Die Veranstaltungen der Deutsch-Maghrebinischen Gesellschaft (DMaG)
orientieren sich in diesem Halbjahr an dem Problemfeld: Anpassung an den
Klimawandel.
Der Klimawandel betrifft heute jedes Land auf allen Kontinenten. Der
Maghreb ist davon besonders betroffen.
Er wirkt sich negativ auf die Volkswirtschaft und das Leben jedes Einzelnen
aus: Die Wetterverhältnisse ändern sich rapide, der Meeresspiegel steigt,
verfügbares Wasser zum Trinken aber auch für die Landwirtschaft und Natur
wird immer knapper.
Mit unseren beiden Veranstaltungen wollen wir Informationen vermitteln wie
der Klimawandel ein Anpassung der Menschen erzwingt. Sei es durch
Veränderung in ihrem Umgang mit Wasser, sei es durch Migration in andere
Gebiete die bessere Bedingungen versprechen.
Weitere Informationen und die Links zur Anmeldung finden Sie auf der Startseite.